Hirschsteak mit Johannisbeersoße

Zutaten:

  • 3 - 4 Wacholderbeeren
  • 50 g weiche Butter
  • 5 EL trockener Rotwein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Hirschsteacks vom Bauernhof Thormählen (à 150 - 180 g)
  • 4 Scheiben Frühstücksspeck
  • 2 EL Öl
  • 150 g Johannisbeergelee vom Bauernhof Thormählen
  • 2 TL mittelscharfer Senf
  • Schale und Saft einer Orange

Zubereitung:

Wacholderbeeren zerstoßen. Butter schaumig rühren, mit Wacholderbeeren, 1 EL Wein, Salz und Pfeffer mischen. In Alufolie zur Rolle formen, kühlen.
Steaks trockentupfen, mit je einer Scheibe Speck umwickeln und festbinden. Im heißen Öl pro Seite ca. 6 Minuten braten. Steaks mit Salz und Pfeffer würzen, warmstellen.
Gelee, Senf, 4 EL Wein, Orangenschale und -saft in den Bratensatz rühren, aufkochen und abschmecken.
Butter in Scheiben schneiden und evtl. Blüten ausstechen. Alles anrichten.
Dazu schmeckt Brokkoli und Kartoffelgratin.

« zurück

Aktuelles

NEU! Der kleine 24Stunden-Hofladen...

Ab sofort können Sie bei uns von Montag bis Sonntag einkaufen.....

Weitere Informationen >

Winterzeit.....

Zeit für köstliche Braten und wärmende Suppen....... 

Weitere Informationen >