Klare Gänsesuppe

Zutaten:

  • 1,5 kg Gänseklein vom Bauernhof Thormählen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Bd. Suppengrün
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Bd. Liebstöcke oder Petersilie
  • 30 g Butter
  • 100 g Mehl
  • 2 Eier vom Bauernhof Thormählen

Zubereitung:

Gänseklein waschen, mit 2 l Wasser, Zwiebeln und Lorbeerblatt zum Kochen bringen. Schaum abschöpfen, die Brühe bei milder Hitze 2 Stunden kochen. Suppengrün putzen, klein schneiden und nach 1 Stunde zur Brühe geben, salzen, pfefffern.
Kräuter hacken. 125 ml Wasser mit Butter und Salz aufkochen, Mehl zugeben und zu einem Kloß rühren. Eier und Kräuter unterrühren. Kleine Klöße formen und im kochenden Salzwasser 15 Min. garen.
Gänsebrühe durch ein Sieb gießen und entfetten. Fleisch von den Knochen lösen, kleinschneiden und mit den Klößen in die Brühe geben.
Mit Liebstöckel oder Petersilie bestreuen.

Zurück

Aktuelles

HOFFEST am 3. OKTOBER...

In diesem Jahr laden wir Sie auf unseren Hof ein

.....

Weitere Informationen >

Herbstzeit.....

Zeit für köstliche Braten....... 

Weitere Informationen >